TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

(zwischen den angezeigten Sendungen gibt's den legendären "radio flora-Musikmix")

Schlagworte

Top 10 Schlagworte

Alle Schlagworte (865)

Folge uns auf:

radio flora - Hannovers web-radio

radio flora ist ein hörbares Spiegelbild der sozialen, kulturellen und politischen Ereignisse und Bewegungen in der Region Hannover. radio flora versteht sich als zugangsoffener Bürgersender auf allen Programmebenen. Denn Radio zum Mitmachen ist ein erklärtes Ziel. Die aktive Beteiligung der HörerInnen, die teilweise Aufhebung der Trennung von 'Produzenten und HörerInnen' wird bei radio flora insbesondere durch die Mitarbeit in den Redaktionsgruppen erreicht. Um es klar zu sagen: Die Programmproduktion geschieht freiwillig und unentgeltlich.

radio flora sendet einen Mitschnitt dieses Konzerts der Refugees vom Weißekreuzplatz in Hannover am 8.12. ab 23 Uhr

Neue Beiträge & Podcasts

25.11.2014 von Ulrich Zerwinsky | Zeit: 8 Minuten

Culture-Courage 19.11.2014 - Ausbildungs-Report der DGB-Jugend

Die DGB-Jugend hat jugendliche Auszubildende in Niedersachsen und Bremen nach ihren Ausbildungsbedingungen befragt und in einem "Ausbildungs-Report" zusammengefasst. Im Interview erklärt Ruben die Befragungsergebnisse u.a. zur Qualität der Ausbildung, ausbildungsfremde Arbeiten, Überstunden, Zufriedenheit etc.  Ruben klärt auch den Widerspruch auf zwischen unbesetzten und zu wenigen Ausbildungsplätzen im dualen System.  Zum Ausbildungsreport:  http://ostfriesland-noerdliches-emsland.dgb.de/portal/niedersachsen/themen/++co++154e4024-5377-11e4-a195-52540023ef1a

Jetzt anhören

25.11.2014 von Ulrich Zerwinsky | Zeit: 13 Minuten

Culture Courage 18.11.2014 - Bedingungsloses Grundeinkommen und ver.di

Die ver.di-Bezirkskonferenz Lüneburger Heide beschloß am 18.10.14 einen Antrag zum Bedingungslosen Grundeinkommen und setzte auch gleich die zu fordernde Höhe fest. Es gab nur 1 Gegenstimme, alle anderen stimmten zu. Initiatorin des Antrags ist Eva Mahler aus Lindwedel. Sie ist ehrenamtliche ver.di-Funktionärin im OV-Soltau-Fallingbostel und in Frauengremien bei ver.di.  Im Interview erklärt sie die Vorteile des BGE. 
Eva: "Als sehr gute ausführliche Info über das BGE empfehle ich den Film "Kulturimpuls Grundeinkommen" von Daniel Häni und Enno Schmidt. Man kann ihn sich unter http://bgefilm.wordpress.com

Jetzt anhören

25.11.2014 von Ulrich Zerwinsky | Zeit: 10 Minuten

Culture-Courage 18.10.14 - Der lange Weg zum Tarifvertrag bei der Diakonie in Niedersachsen

Michael Heinrich hat 30 Jahre bei der Evangel. Stiftung Neuerkerode gearbeitet, war langjähriger Vorsitzender der MAV (Mitarbeitervertretung). Michael hat mit reichlich Engagement dazu beigetragen, dass nach vielen Jahren mit allerlei Auseinandersetzungen zwischen Kirche und Gewerkschaft (erst ÖTV, jetzt ver.di) jetzt in Niedersachsen ein Tarifvertrag unterschrieben wurde. Michael Heinrich: "Das ist fast 'ne Revolution!"  Er erklärt: "Die Kirchen sind wie Südfrüchte: druckempfindlich !"  Michael, auch Redakteur der Zeitschrift Arbeitsrecht und Kirche, ist, den ganzen sozialen Bereich betreffend, optimistisch : "In 5 Jahren haben wir überall Tarifverträge!"

Jetzt anhören

                                                           Hier gibt es mehr  Beiträge & Podcasts

 
radio flora > Hannovers web-radio