TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

Top 10 Schlagworte

Alle Schlagworte (1197)

Beiträge & Podcasts

17.01.2017 von Chris Carlson | Zeit: 10 Minuten

Meine Neujahrsansprache

Mit unschöner Regelmäßigkeit halten die obersten Honorationen der Republik ihre Weihnachts- und Neujahrsansprachen ab. Diese ritualisierte Rhetorik bewegt sich meist zwischen Zweckoptimismus und Gesundbeterei. Hier der Versuch einer Neujahrsansprache, die die Dinge beim Namen nennt.

Jetzt anhören

06.01.2017 von Chris Carlson | Zeit: 9 Minuten

Die Unbelehrbaren

Der Europäische Gerichtshof hat jetzt zum zweiten Mal die Vorratsdatenspeicherung kassiert, weil sie nicht mit der EU-Grundrechtecharta vereinbar ist. Zuvor hatte das Bundesverfassungsgericht die Verfassungswidrigkeit der VDS festgestellt. Gleichwohl verabschieden die „Sicherheits“politiker immer neue Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung. Der Beitrag geht der Frage nach, woher diese hartnäckige Unbelehrbarkeit kommt.

Jetzt anhören

04.01.2017 von Wolfgang Lettow | Autor: radioflora_2017_01_03_Di_18 | Zeit: 11 Minuten

Interview mit dem Gefangenen Manfred Peter aus der Forensik

Seit 26 Jahren ist inhaftiert. Er berichtet regelmäßig über Missstände in der Forensik.

Jetzt anhören

04.01.2017 von Wolfgang Lettow | Autor: radioflora_2017_01_03_Di_18 | Zeit: 9 Minuten

Hungerstreiks der Gefangenen in den Knästen Suhl-Goldlauter und Bernburg

Zu den Hungerstreiks der Gefangenen in den Knästen Suhl-Goldlauter und dem Maßregelvollzug Bernburg wird ein Vertreter der Gefangenen-Gewerkschaft aus Jena befragt.

(http://jena.ggbo.de/)

Jetzt anhören

04.01.2017 von Wolfgang Lettow | Autor: radioflora_2017_01_03_Di_18 | Zeit: 19 Minuten

Zur Festnahme von Musa Asoglu wegen §129b in Hamburg

Am 2.12.16 wurde nun Musa Aşoğlu von den deutschen Behörden wegen des §129b (Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung im Ausland) in Hamburg festgenommen. Musa droht die Auslieferung in die Türkei und die USA.

Musa Aşoğlu

Holstenglacis 3

20355 Hamburg

Weitere Infos: political-prisoners.net

Jetzt anhören

03.01.2017 von Chris Carlson | Zeit: 10 Minuten

Alle Jahre wieder - Der Weihnachtsrummel

Das Kapital hat erfolgreich das christliche Weihnachtsfest gekapert. Die ursprüngliche christliche Botschaft der Nächsten- und Armenliebe wurde durch Konsum und Kommerz abgedrängt. Man könnte für die riesigen Umsätze des Weihnachtsgeschäfts bessere Verwendungsmöglichkeiten finden.

Jetzt anhören

22.12.2016 von Chris Carlson | Zeit: 9 Minuten

Postfaktisch – Ein Wort macht Karriere

Das Wort „postfaktisch“ ist dank Donald Trump und der AfD seit etwa einem Jahr in aller Munde. Dabei ist Verlogenheit und eine klare Präferenz für magisches – im Gegensatz zu evidenzbasiertem – Denken so alt wie die Menschheit selbst. Die goldene Ära der Wahrheitsliebe, die in letzter Zeit oft besungen wird, hat nie stattgefunden.

Jetzt anhören

20.12.2016 von Mechthild Dortmund | Autor: radioflora_2016_12_17_Sa_11 | Zeit: 30 Minuten

Juan Martínez Márquez sobre el 15M en Berlín y el campo asturiano

Juanín Martínez Márquez habla sobre las actividades y las estructuras del 15M hoy en día en Berlín y sobre un trabajo que realizó en el marco de sus estudios de agroeconomía, acerca de la situación en el campo asturiano antes y el papel de las mujeres.

Jetzt anhören

19.12.2016 von Chris Carlson | Zeit: 10 Minuten

Braucht Italien eine Parlamentsreform?

Italien hat Probleme, aber liegen sie im formalen Zuschnitt des Senats? Das Volk hat in einem Referendum der Pseudo-Reform der Renzi-Regierung eine Abfuhr erteilt. Dafür machen Politiker gern schlechte Gesetze. Hier ein paar Vorschläge, wie man es besser machen könnte.

Jetzt anhören

14.12.2016 von Eva Vojinovic | Autor: Floretta | Autor: Floretta | Zeit: 10 Minuten

AfD und Gleichstellung

Mit Frauke Petry und Beatrice von Storch sind prominente Frauen an der Spitze der AfD. Heißt das, dass die AfD gleichstellungsorientiert oder zumindest egalitär ist? Nein. Gender ist vielmehr ein Feindbild der AfD. Warum eigentlich? Floretta ist auf Spurensuche gegangen.

Jetzt anhören

 
radio flora > Beiträge & Podcasts