TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

Top 10 Schlagworte

Alle Schlagworte (1224)

Beiträge & Podcasts

26.05.2016 von Axel Kleinecke

Die PKK, die Kurdenfrage in der Türkei und Erdogans brutale Repression

Die Sendung versucht mit Vorurteilen gegen die angeblich terroristische PKK und das kurdische Volk aufzuräumen, indem sie über die aktuelle dramatische Situation in der Türkei und über die Reaktionen in der Bundesrepublik informiert. Neben Jürgen Wessling einem Vertreter der NAV-DEM kommt auch Herbert Schmalstieg, Ex-Bürgermeister von Hannover, zu Wort. Thematisiert wird auch die nun 17-jährige menschenrechtswidrige Isolationshaft von Abdulah Öcalan auf der Gefängnisinsel Imrali.

Jetzt anhören

05.02.2016 von Charly Braun

Die Türkei führt Krieg gegen die kurdische Bevölkerung - Demos u.a. in Celle, Berlin, Frankfurt

Am 30.1.16 demonstrierten in vielen Städten kurdische Menschen und ihre Unterstützenden für ein sofortiges Ende des Belagerungs- und Vernichtungskrieges des türkischen Regimes gegen die kurdische Bevölkerung.  Yilmaz Kaba von der Föderation der Ezidischen Vereine e.V. erklärt die Hintergründe sowie die Rolle und Interessenlage der Deutschen Bunderegierung, die Erdogan stützt und bei dessen Krieg gegen die kurdische Bevölkerumg wegschaut.

Jetzt anhören

03.10.2013 von Mechthild Dortmund

Der syrische Bürgerkrieg aus Sicht einer Bewohnerin der türkisch-syrischen Grenzstadt Antakya

Seit mehr als 2 Jahren tobt in Syrien ein blutiger Bürgerkrieg. Der ursprüngliche Aufstand, das Aufbegehren von Teilen der Bevölkerung gegen Ungerechtigkeit und Willkürherrschaft des Assad-Regimes, ist zerrieben – oder gekidnappt worden, wie eine Samira sagt, die in Antakya lebt, einem Ort in der Provinz Hatay direkt an der türkisch-syrischen Grenze. Samira stellt ihre Sicht auf den syrischen Bürgerkrieg dar und erläutert einige Aspekte der gegenwärtigen politischen Situation in der Türkei nach den Gezi-Park-Protesten.

Jetzt anhören

 
radio flora > Beiträge & Podcasts