TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

Top 10 Schlagworte

Alle Schlagworte (1219)

Beiträge & Podcasts

15.05.2011 von Redaktion | Autor: Sylvia Schmidt | Zeit: 38 Minuten

Eindrücke einer Ägyptenreise April 2011: "Wir können wieder atmen"

Clemens Ronnefeldt, Friedensreferent des Internationalen Versöhnungsbundes, berichtet von seiner Ägypten-Reise, die von der taz sowie der ägyptischen Öko- und Fairtrade-Bewegung organisiert wurde. Ronnefeldt berichtet über die Herausforderungen, mit denen das revolutionäre Ägypten fertig werden muss. Dazu gehört nicht nur der politisch-gesellschaftliche Wiederaufbau, wirtschaftliche Instabilität, Korruption und Armut, sondern auch der Versuch von diversen Seiten, Konflikte zu schüren, um das Rad der Revolution zurückzudrehen. Gesprächspartner Ronnefeldts waren u. a. Demonstranten und Studierende in Cairo, Verleger und Redakteure, Vertreter eines Ökoprojektes, Fairtrade, sowie eines Slum-Projektes. Am 15. Juni 19.30 findet im "Haus der Religionen" Hannover ein Vortrag zur ägyptischen Revolution von C. Ronnefeldt statt. www.versoehnungsbund.de (Friedensreferat) Meldungen direkt aus Ägypten: almasryalyoum.com

Jetzt anhören

13.07.2009 | Autor: (Schnitt: Sylvia Schmidt) | Zeit: 37 Minuten

Clean Clothes Campaign - Saubere Kleidung

Im 3. Teil äußerten sich u. a. jüdische und palästinensische Zuhörer/innen der Podiumsdiskussion des Deutschen Journalistenverbandes LV Nds. HAZ-Politikredakteur Christian Holzgreve moderierte die Diskussion zwischen den Journalisten Esther Schapira, Bettina Marx, Karim El-Gawhary. Fragen zu Stringern, zum Tunnelsystem und zur Rolle Ägyptens im Gaza-Krieg wurden beantwortet. Fragen der Konfliktlösung aufgeworfen.

Jetzt anhören

 
radio flora > Beiträge & Podcasts