TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

Top 10 Schlagworte

Alle Schlagworte (1320)

Beiträge & Podcasts

01.10.2012

Menschenrechtsverletzungen in Mexiko, Teil 2

Luz Kerkeling, Dozent, Journalist, Filmemacher und Aktivist der Gruppe B.A.S.T.A. sprach auf dem Seminar über Menschenrechtsverletzungen in Mexiko, organisiert von der RLS-NRW in Zusammenarbeit mit ALERTA!-Lateinamerikagruppe und der ILA, über die Situation in Chiapas und den - nicht nur - dort stattfindenden Widerstand gegen lokale Machthaber, Regierungsfunktionäre, Konzerne und die organisierte Kriminalität.

Jetzt anhören

11.09.2012

Kurze Geschichte des Frauenrocks

Jetzt anhören

13.07.2012 von Hubert Brieden

Zum Glück gab es Punk - Gespräch mit der Autorin Ute Wieners

Ute Wieners hat ein Buch geschrieben mit dem Titel "Zum Glück gab es Punk". Sie erzählt, wie aus einem verschlossenen, unglücklichen Mädchen eine selbstbewusste junge Frau wird. Utes Kindheit ist geprägt von Lieblosigkeit, Einsamkeit und Gewalt. Vor dem Horror der Familienverhältnisse, dem Mobbing in der Schule und dem Mief der Provinzmetropole Hannover flieht sie in Traum- und Parallelwelten. Doch nach dem Besuch eines Punkkonzerts im Unabhängigen Jugendzentrum Kornstraße weiß sie, wohin die Reise gehen wird. Ute ändert ihr Leben und wird Punk. Aber es ist nicht einfach, sich den gewalttätigen und sexistischen Strukturen der Gesellschaft zu entziehen, denn auch diejenigen, die sich dagegen stellen, kennen nichts anderes. Ute Winers zeichnet eine radikal subjektive Geschichte des Punk aus weiblicher Sicht – nicht nur in Hannover.

Jetzt anhören

08.06.2012 von Redaktion

Die Landfrauen heute - wer steckt dahinter

Ein Interview mit drei starken Frauen aus dem Kreis-Vorstand der Landfrauen Schaumburg. Wer sind die Landfrauen? Wie haben sich ihre Rolle und Aufgaben gewandelt? Vorurteil und Realität -  das Gespräch mit Marlies Hasemann, Elisabeth Brunkhorst und Rosemarie Schweer gibt Aufschluß.

Jetzt anhören

10.05.2012 von Redaktion

Frauen in der Hardcore-Szene

Die deutsche Punk- und Hardcoreszene wird noch immer von Männerstimmen dominiert. Aber es gibt auch Frauen, die singen, Bass, Gitarre oder Schlagzeug spielen. Hier das Interview mit der Sängerin der hannoverschen Hardcore-Band Exilent.

Jetzt anhören

19.04.2012 von Redaktion

La verdad de la manzana.Desenmascarar las discriminaciones de genero en lo cotidiano

Jetzt anhören

16.04.2012 von Kay Pabst

Die hannoversche Musikerin und Bildhauerin Uli Meinholz bei Radio Flora

Jetzt anhören

27.03.2012 von Redaktion

FM La Tribu - die Technik ist in Frauenhand

Jetzt anhören

11.05.2010 von Redaktion

Die Situation von Frauen in Mexiko

Jetzt anhören

06.06.2009 von Redaktion

Neues Frauen Lesben Kollektiv an der Universität Hannover

Jetzt anhören

 
radio flora > Beiträge & Podcasts