TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

Top 10 Schlagworte

Alle Schlagworte (1224)

Beiträge & Podcasts

14.08.2015 von Mechthild Dortmund

Kein Mensch ist illegal. Die vierzehnte Sendung. August 2015

In der Augustsendung 2015 „kein mensch ist illegal“ geht es um die Situation im Protestcamp Weißekreuzplatz nach den Fakten, die der ehemalige Sprecher Maissara Saeed durch seine Erklärung auf einer Pressekonferenz Ende Juli sowie durch seine Äußerungen gegenüber dem HAZ-Journalisten Tobias Morchner geschaffen hat. Selbstherrlich gab er auf der Pressekonferenz vom 28.07.2015 das Ende des Camps bekannt, ohne mit den Aktivisten auf dem Weißekreuzplatz diesen Beschluss diskutiert zu haben, und denunzierte sie im Zeitungsartikel vom 13.08.2015 als „unverantwortlich“ und „nicht an politischer Arbeit interessiert“, weil sie nun ohne ihn das Camp weiterführen wollen. Es ist die komplette Sendung zu hören sowie einzelne Teile derselben.

Jetzt anhören

11.08.2014 von Mechthild Dortmund

Programm Sudanesischer Refugees vom Protestcamp Weißekreuzplatz in Hannover

Sudanesische Refugees vom Protestcamp am Weißekreuzplatz in Hannover informieren auf radio flora über die Situation im Sudan, über Unterdrückung, Verfolgung und Flucht sowie ihre Lage und Forderungen als politische Flüchtlinge in Niedersachsen. Sprache: Arabisch mit einer kurzen Einführung in deutscher Sprache.

Jetzt anhören

30.07.2014 von Mechthild Dortmund

Demo in Hannover. Solidarität mit den Geflüchteten weltweit

Am Samstag, 26.7. startete vom Protestcamp sudanesischer Refugees eine Demonstration für ein Leben in Freiheit und Würde für Alle. Einige Mitschnitte von Redebeiträgen sind hier zu hören. Am Donnerstag, 31.7. ab 18 Uhr gibt es im Pavillon, Lister Meile 4 in Hannover, Gelegenheit zum Informieren und Diskutieren. Flüchtlinge vom Protestcamp berichten über die Lage im Sudan, über ihre Fluchtumstände und Erfahrungen mit der deutschen und europäischen Asylpolitik unter dem Motto: Menschenrechte vor unserer Haustür: Warum sind sudanesische Flüchtlinge auf dem Weißekreuzplatz.

Jetzt anhören

06.05.2014 von Wolfgang Lettow

Solidarität mit Mbolo Yufanyi

Mbolo wird zum wiederholten Male vor ein deutsches Gericht zitiert – dieses Mal vor das Amtsgericht Dessau ab dem 29.4., weil er sich für die Aufklärung und für Gerechtigkeit im Falle des ermordeten OURY JALLOH einsetzt, der am 7. Januar 2005 in der Dessauer Polizeiarrestzelle Nr.5 bei lebendigem Leib verbrannt wurde.

Jetzt anhören

03.07.2012 von Ulrich Zerwinsky

Hungerstreik von iranischen Flüchtlingen in Würzburg

Jetzt anhören

 
radio flora > Beiträge & Podcasts