TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

 

Aktionstage gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit in der MHH

20.04.2015

An der Medizinischen Hochschule Hannover organisieren der AStA, die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV), die Gruppe der Ver.di-Vertrauensleute und studentische Gruppen wie Medinetz Hannover, die Amnesty International Hochschulgruppe, die islamischen Gemeinschaft der MHH und IsiEmed sowie weitere Studierende gemeinsam eine Aktionswoche gegen Rassimus und Fremdenfeindlichkeit. Diese findet vom 4.-8.Mai 2015 statt.

Über Inhalte, Ziele und Termine der Aktionstage berichtet Marie, Medizinstudentin, Mitglied des AStA der MHH und eine der UnterstützerInnen des Protestcamps Weißekreuzplatz - Hannover in der Sendung "Kein Mensch ist illegal".

Weitere Informationen: http://www.ihmebote.de/2015/04/10/asta-mhh-aktionswoche-gegen-rassismus/ oder www.facebook.com/aktionswochemhh.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 
Audiodateienlizenz

Audiodateien, Lizenz

Alle Audiodateien, die auf dieser Seite angeboten werden, stehen unter der Creative Commons Lizenz: Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland, Delails dieser Lizenz sind einzusehen unter creativecommons.org

tl_files/Redaktion/Allgemein/Bilder/lizenz.png

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Germany License.

Urheberrechtsverstoß

Wenn Sie Beiträge finden, bei denen Sie einen Urheberrechtsverstoß vermuten, melden Sie dies bitte umgehend bei uns über den Navigationspunkt Kontakt. Vielen Dank

 
radio flora > Beiträge & Podcasts > Griechenland_feature