TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

 

Anti-Knast-Tage in Berlin vom 6. - 8. Oktober 2017

09.10.2017 von Wolfgang Lettow

Bis 2015 wurden im deutschsprachigem Raum regelmäßig die Antiknasttage (AKT) von Gruppen veranstaltet, die Knäste abschaffen wollen. Es war der Versuch, dem Thema der Knäste, der Einsperrung und der sozialen Kontrolle einen Raum zu geben. Dies wurde von vielen Menschen und Gruppen als politische Aufgabe vernachlässigt, versäumt bzw. ignoriert und wird es immer noch. Wir wollen die Tage dazu nutzen, um mit Menschen, die davon betroffen sind, zusammen zu kommen und das Thema Knast, in all seinen Facetten, wieder auf die Tagesordnung zu setzen. (Aus dem Aufruf zu den AKT)

Die AKT waren vom 6. – 8. Oktober 2017 in der Schule für Erwachsenenbildung im Mehringhof,
Gneisenaustr. 2A in 10961 Berlin.

Dazu ein Veranstalter
http://antiknasttage2017.blogsport.eu

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 
Audiodateienlizenz

Audiodateien, Lizenz

Alle Audiodateien, die auf dieser Seite angeboten werden, stehen unter der Creative Commons Lizenz: Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland, Delails dieser Lizenz sind einzusehen unter creativecommons.org

tl_files/Redaktion/Allgemein/Bilder/lizenz.png

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Germany License.

Urheberrechtsverstoß

Wenn Sie Beiträge finden, bei denen Sie einen Urheberrechtsverstoß vermuten, melden Sie dies bitte umgehend bei uns über den Navigationspunkt Kontakt. Vielen Dank

 
radio flora > Beiträge & Podcasts > Griechenland_feature