TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

 

Delegation aus dem Kanton Efrin. Rojava und die demokratische Autonomie

07.01.2015

Am 12. Dezember besuchten die Ministerpräsidentin des kurdischen Kantons Efrin, Hevi Mustafa, der Außenminister Süleyman Jaffer sowie die stellvertretende Außenministerin Cihan Mihamed auf ihrer Deutschlandreise auch Hannover. Organisiert wurde die Diskussionsveranstaltung in den ver.di-Höfen von der Initiative von Hannover für Rojava und Shengal.

Die drei VertreterInnen der Delegation aus Rojava gehören verschiedenen Religionsgemeinschaften und Sprachgruppen an. Sie informierten über die Organisation der drei selbstverwalteten Kantone in Rojava und den Aufbau einer direkten kommunalen Demokratie, der nach dem weitgehenden Rückzug der syrischen Staatsmacht vor etwa 3 Jahren begonnen hat. Unter Beteiligung aller ethnischen und religiösen Bevölkerungsteile wurde ein Gesellschaftsvertrag geschlossen, in dem die Frauen eine zentrale Rolle spielen, worauf insbesondere die stellvertretende Außenministerin hinwies. In der anschließenden Diskussion  ging es hauptsächlich um die aktuelle Lage in Rojava: die Bedrohung durch den Islamischen Staat und die Selbstverteidigungsgruppen; um die humanitäre und Versorgungssituation und Hilfsleistungen sowie um Fragen der Unterstützung des demokratischen Prozesses und die politische Anerkennung Rojavas und schließlich um die Frage, ob die Männer in Rojava bewusstseinsmäßig mit den emanzipatorischen Bestrebungen der Frauen Schritt halten.

Die Bedrohung durch den Islamischen Staat wurde zwar weitgehend von den kurdischen Selbstverteidigungskräften abgewehrt, sie besteht aber nach wie vor und die Lebensbedingungen in der fast komplett zerstörten Stadt Kobane sind katastrophal: Die meisten Häuser sind zerstört und es fehlt an Wasser, Nahrungsmitteln, medizinischer Versorgung. Spenden werden nach wie vor dringend gebraucht:

Spendenkonto:

medico international e.V.

IBAN: DE2150050201000000 1800

BIC: HELADEF1822 (Frankfurter Sparkasse)

Stichwort: Rojava

Weitere Informationen:

www.medico.de

www.navdem.com

(Demokratisches Gesellschaftszentrum der KurdInnen in Deutschland e.V.)

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 
Audiodateienlizenz

Audiodateien, Lizenz

Alle Audiodateien, die auf dieser Seite angeboten werden, stehen unter der Creative Commons Lizenz: Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland, Delails dieser Lizenz sind einzusehen unter creativecommons.org

tl_files/Redaktion/Allgemein/Bilder/lizenz.png

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Germany License.

Urheberrechtsverstoß

Wenn Sie Beiträge finden, bei denen Sie einen Urheberrechtsverstoß vermuten, melden Sie dies bitte umgehend bei uns über den Navigationspunkt Kontakt. Vielen Dank

 
radio flora > Beiträge & Podcasts > Griechenland_feature