TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

 

FreiheitsRäume – Ausstellung in Wunstorf

23.08.2016 von Alfred Schröcker

Vom 18. September bis zum 9. Oktober 2016 wird in der Wunstorfer Stadtkirche die Ausstellung „FreiheitsRäume“ gezeigt. Zu sehen sind Werke von Julius Klingebiel und seinen KünstlergollegInnen. Es waren KüntlerInnen, die jahrelang in der Psychiatrie eingesperrt waren – auch in der Wunstorfer Einrichtung. Während der NS-Zeit wurden sie zwangssterilisiert, manche ermordet. In der Ausstellung sind die eindrucksvollen Bilder dieser KünstlerInnen zu sehen. Gleichzeitig soll an die Opfer der NS-Psychiatrie erinnert werden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 
Audiodateienlizenz

Audiodateien, Lizenz

Alle Audiodateien, die auf dieser Seite angeboten werden, stehen unter der Creative Commons Lizenz: Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland, Delails dieser Lizenz sind einzusehen unter creativecommons.org

tl_files/Redaktion/Allgemein/Bilder/lizenz.png

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Germany License.

Urheberrechtsverstoß

Wenn Sie Beiträge finden, bei denen Sie einen Urheberrechtsverstoß vermuten, melden Sie dies bitte umgehend bei uns über den Navigationspunkt Kontakt. Vielen Dank

 
radio flora > Beiträge & Podcasts > Griechenland_feature