TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

 

G20 danach - Interview mit dem Journalisten Tom Gläser

10.07.2017 von Hubert Brieden

Während der Proteste gegen den G-20-Gipfel fand eine Vielzahl von unterschiedlichen Aktionen und Demonstrationen statt. Berichtet wurde fast ausschließlich über den so genannten Schwarzen Block und diverse Gewalttaten. "Vergessen" wird bei den nachträglichen Diskussionen die Rolle der Polizei im Vorfeld der Eskalation. Axel Kleinecke und Hubert Brieden sprechen mit dem Hamburger Journalisten Tom Gläser und versuchen eine erste Anylyse der Ereignisse.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 
Audiodateienlizenz

Audiodateien, Lizenz

Alle Audiodateien, die auf dieser Seite angeboten werden, stehen unter der Creative Commons Lizenz: Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland, Delails dieser Lizenz sind einzusehen unter creativecommons.org

tl_files/Redaktion/Allgemein/Bilder/lizenz.png

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Germany License.

Urheberrechtsverstoß

Wenn Sie Beiträge finden, bei denen Sie einen Urheberrechtsverstoß vermuten, melden Sie dies bitte umgehend bei uns über den Navigationspunkt Kontakt. Vielen Dank

 
radio flora > Beiträge & Podcasts > Griechenland_feature