TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

 

Kongress zur Erinnerung an das Massaker an politischen Gefangenen im Iran im Jahr 1988

15.12.2013

Im Jahr 1988 wurden Tausende politische Gefangene im Iran vom islamischen Regime hingerichtet. Jedes Jahr im September wird an dieses Verbrechen erinnert. Seit einigen Jahren finden aus diesem Anlass Konferenzen von ExiliranerInnen statt. Über die Organisation und die Inhalte des diesjährigen Seminars bzw. Kongresses sprachen Mina und Farkhonde auf dem Internationalen Frauensendeplatz von radio flora mit Sara Dejam, wie Mina und Farkhonde ehemalige politische Gefangene des Islamischen Regimes sowie Mitorganisatorin und Referentin des diesjährigen Kongresses.

Im zweiten Teil der Sendung stellt Farkhonde ihre Sicht auf den so genannten Atomstreit mit dem Iran dar - auf Farsí.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 
Audiodateienlizenz

Audiodateien, Lizenz

Alle Audiodateien, die auf dieser Seite angeboten werden, stehen unter der Creative Commons Lizenz: Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland, Delails dieser Lizenz sind einzusehen unter creativecommons.org

tl_files/Redaktion/Allgemein/Bilder/lizenz.png

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Germany License.

Urheberrechtsverstoß

Wenn Sie Beiträge finden, bei denen Sie einen Urheberrechtsverstoß vermuten, melden Sie dies bitte umgehend bei uns über den Navigationspunkt Kontakt. Vielen Dank

 
radio flora > Beiträge & Podcasts > Griechenland_feature