TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

 

Neunte Sendung zum und vom Refugee Protestcamp Weißekreuzplatz in Hannover

15.12.2014

In dieser Sendung hört ihr Mitschnitte von einer Kundgebung auf dem Protestcamp Weißekreuzplatz am 13.12.14
 - 3 Tage nach einem Feuer auf dem Camp, bei dem ein Mann eine leichte Rauchvergiftung erlitt und 2 Zelte samt
Hab und Gut von drei Bewohnern abgebrannt sind. Hintergründe und Verantwortliche für die Tat sind bislang nicht
ermittelt worden. Wenn es sich um einen Brandanschlag aus rassistischen Motiven handeln sollte mit dem Ziel, die
Bewohner des Camps einzuschüchtern und zu vertreiben, so ist das Gegenteil erreicht worden, stellte einer der
Unterstützer fest. Denn die Geflüchteten stehen fester denn je zu ihrem Entschluss, so lange auf dem
Protestcamp zu bleiben, bis ihre Forderungen erfüllt und ihre Rechte errungen sind. Und als Reaktion auf den
Anschlag hat es beachtlich viele und vielfältige Bekundungen von Solidarität und Unterstützung von Seiten der
örtlichen Bevölkerung gegeben, als Beispiel ist eine Lehrbuchspende des Schulbuchverlags Cornelsen zu nennen,
die am Montag von Herrn Brinkmeier übergeben wurde. In der 9. Sendung kommen vor allem zu Wort:
Yassir, Maissara und Dr. Taj, drei der Sprecher des Camps, sowie Sigmar Walbrecht vom Nds. Flüchtlingsrat und
Sören als engagierter Unterstützer der Geflüchteten.  Auch in dieser Sendung ist wieder Musik von der Campband
zu hören(siehe Termine unten!). Sprachen: Arabisch, Englisch, Deutsch. Wiederholung der Sendung: Mo, 15.12.um
23:00; Mo 22.12. um 15:00 und 23:00. Die 10. Sendung gibt es am Mo, 29.12. um 15:00.

REFUGEE PROTESTCAMP HANNOVER
Nächste Termine:
 17.12.2014 Konzert „S.P. Music“
Die Band des Refugee Camps „S.P. Music“ spielt auf der Benefiz-Weihnachtsfeier des romanistischen Seminars 
zugunsten des Refugee Protest Camps am Weißekreuzplatz. 14. Stock des Conti-Hochhauses, Konzert 20h
 18.12.2014 Kick-Off Pat/-innenprogramm
Offenes Treffen zur Gründung einer Arbeitsgruppe von Pat/-innen zur Unterstützung individueller Asylprozesse. 
Kulturzentrum Pavillon, 19h
 20.12.2014 Demonstration „Es brennt schon lange! Jetzt erst recht!“
Kurz vor Weihnachten möchten wir noch einmal mit euch auf die Straße gehen, um unseren Kampf für Freiheit 
fortzusetzen und auf die Missstände gegenüber Flüchtlingen hinzuweisen. Start Weißekreuzplatz, 13h
 21.12.2014 Aufräum-Aktion auf dem Refugee Protestcamp
Wir werden den Platz säubern, die Reste des Feuers entfernen und hoffen auf starke Unterstützung durch 
unsere Unterstützer/-innen. Weißekreuzplatz, 13.30h
  
Das Protestcamp braucht Solidarität auch in Form von finanzieller Unterstützung!
Über Spenden würden wir uns sehr freuen. Entweder direkt in die Spendendose beim Infostand des Camps oder 
auf dieses Konto. Vielen Dank!
Verwendungszweck: refugeecamp
Postbank Hannover
IBAN: DE67 250 100 3000 4086 1305
BIC PBNKDEFFXXX
Kontoinhaber: VVN/BdA Hannover

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 
Audiodateienlizenz

Audiodateien, Lizenz

Alle Audiodateien, die auf dieser Seite angeboten werden, stehen unter der Creative Commons Lizenz: Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland, Delails dieser Lizenz sind einzusehen unter creativecommons.org

tl_files/Redaktion/Allgemein/Bilder/lizenz.png

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Germany License.

Urheberrechtsverstoß

Wenn Sie Beiträge finden, bei denen Sie einen Urheberrechtsverstoß vermuten, melden Sie dies bitte umgehend bei uns über den Navigationspunkt Kontakt. Vielen Dank

 
radio flora > Beiträge & Podcasts > Griechenland_feature