TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

 

Razzia wegen Gründung einer Knastgewerkschaft

03.06.2014 von Wolfgang Lettow | Autor: radioflora_2014_06_03_Di_18 | Zeit: 9 Minuten

Um diese Audiodatei abspielen zu können, benötigen Sie den Adobe© Flash Player.

Am 22. Mai 2013 fanden in Berlin, Magdeburg und Stuttgart insgesamt 21 Hausdurchsuchungen mit Hilfe des §129 gegen 9 Beschuldigte statt, denen die Bildung einer Nachfolgeorganisation der militanten gruppe (mg) vorgeworfen wird. Konkret sollen sie die Revolutionären Aktionszellen (RAZ) und die Revolutionäre Linke (RL) gebildet, sowie an der Untergrundzeitschrift radikal mitgearbeitet haben.
Auch berichten wir von der Razzia beim Eingesperrten Oliver Rast, der sich an der Gründung  einer Gewerkschaft für  Gefangene in Berlin-Tegel beteiligte.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Avatar | 28.01.2015

Ich habe diesen Kommentar gehört. Die Altersarmut von ehemaligen Strafgefangenen
ist bereits vorhanden. Rechtlich handelt es sich bei Inhaftierten um eine Dienst-
Verpflichtung. Arbeitsrechtlich ist dieser Missstand nicht anzufechten. Die Lei-
stungen von Entgelt allein nach Pensum halte ich allerdings für verfassungswidrig.
Ebenso die stetige Erhöhung der Stückzahlen pro Minute, welche nach freiem Ermessen
der Anstaltsleitung festgelegt werden. Ich habe noch Zellenarbeit verrichten müs-
-sen. Die Eingliederung in das Arbeitsleben nach der Entlassung hat auch nicht funk
tioniert.
ich habe das Problem mit dem vorenthaltenen Lohn und weniger Rente anders gelöst.
Seit meiner Haftentlassung 1991 sammele ich Privatadressen von Richtern und Staatsanwälten. Die werde ich dann irgendwann aktualisiert verkaufen.

 
Audiodateienlizenz

Audiodateien, Lizenz

Alle Audiodateien, die auf dieser Seite angeboten werden, stehen unter der Creative Commons Lizenz: Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland, Delails dieser Lizenz sind einzusehen unter creativecommons.org

tl_files/Redaktion/Allgemein/Bilder/lizenz.png

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Germany License.

Urheberrechtsverstoß

Wenn Sie Beiträge finden, bei denen Sie einen Urheberrechtsverstoß vermuten, melden Sie dies bitte umgehend bei uns über den Navigationspunkt Kontakt. Vielen Dank