TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

 

Tarifbewegung Sozial- und Erziehungsdienst - 2. Warnstreiktag am 7.4.15

20.04.2015 von Charly Braun

Bundesweit fordern sozialpädagogische Fachkräfte (ErzieherInnen, HeilpädagogInnen, Sozialarbeitende u.a.) mit ihren Gewerkschaften ver.di und GEW von den kommunalem Arbeitgebern mehr Geld durch eine bessere Eingruppierung. Aus Niedersachsen trafen sich etwa 3000 zur 2. Warnstreik-Kundgebung am 7.4.15 in Hannover. KollegInnen aus verschiedenen Berufen schilderten ihre Arbeitssituation und leiteten daraus ihre Forderungen ab. Eine Elternvertreterin erklärte ihre Solidarität . Moderiert von Janine Geisler/ ver.di sprachen: Sabina Meißner und Svenja Schulz, ErzieherInnen aus Hildesheim; Sandra Bekisch-Stripoletz für Kita-Eltern, Anette Pensi-Ewald, Sozialarbeiterin der Stadt Hannover; Thomas Rottmann, Heilerzieher bei der Lebenshilfe Nienburg; Karin Gödicke, Sozialarbeiterin und Mitglied der Tarifkommission. Und zu allem gibts O-Töne von der Stimmung die durch einen großen Streikchor mit dem eigenem Lied "Arbeitskampf" in kämpferische Höhen stieg.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 
Audiodateienlizenz

Audiodateien, Lizenz

Alle Audiodateien, die auf dieser Seite angeboten werden, stehen unter der Creative Commons Lizenz: Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland, Delails dieser Lizenz sind einzusehen unter creativecommons.org

tl_files/Redaktion/Allgemein/Bilder/lizenz.png

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Germany License.

Urheberrechtsverstoß

Wenn Sie Beiträge finden, bei denen Sie einen Urheberrechtsverstoß vermuten, melden Sie dies bitte umgehend bei uns über den Navigationspunkt Kontakt. Vielen Dank

 
radio flora > Beiträge & Podcasts > Griechenland_feature