TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

 

Vergessene Opfer der NS-Diktatur in Wunstorf

07.12.2015 von Hubert Brieden

Kürzlich hielt der Wunstorfer Stadtarchivar Klaus Fesche einen Vortrag über nichtjüdische Opfer der NS-Diktatur. Alfred Schröcker berichtet in seinem Beitrag über diesen Vortrag und stellt mehrer Fälle von NS-Verfolgten aus Wunstorf vor.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 
Audiodateienlizenz

Audiodateien, Lizenz

Alle Audiodateien, die auf dieser Seite angeboten werden, stehen unter der Creative Commons Lizenz: Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland, Delails dieser Lizenz sind einzusehen unter creativecommons.org

tl_files/Redaktion/Allgemein/Bilder/lizenz.png

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Germany License.

Urheberrechtsverstoß

Wenn Sie Beiträge finden, bei denen Sie einen Urheberrechtsverstoß vermuten, melden Sie dies bitte umgehend bei uns über den Navigationspunkt Kontakt. Vielen Dank

 
radio flora > Beiträge & Podcasts > Griechenland_feature